Wie kann man in Covid-19 Zeit Urlaub machen?

Anspruch auf Urlaub besteht seit ewigen Zeiten, den Urlaub kennen wir sozusagen seit es Zivilisation gibt. Als Ihre Gastgeber freuen wir uns, Ihnen Gastfreundschaft, lokale Schönheiten der Insel Krk und die herrliche Natur anbieten zu können mit der Hoffnung, dass sie sich bei uns erholen und Lust haben. Aber wie man in der Zeit der Corona-Pandemie oder danach Urlaub machen kann oder würde es uberhaupt einen geben? Bei der Corona-Pandemie handelt es sich um eine nie dagewesene Lage, die alle Menschen vor grosse Herausforderungen stellt.

Die geographische Lage Kroatiens macht es Urlaubern möglich, mit einem eigenen Auto einzureisen und dabei auf Eisenbahn, Flugzeug oder Bus zu verzichten. Somit gewinnen sie an Mobilitat auf der Insel Krk und dieser Umstand wird ein Extra-Plus zum Sicherheitsaspekt auf der Reise.

Privatunterkunft als ideale Wahl

Eine private Unterkunft ist derzeit eine gute Auswahl, wollen Sie Privatleben und zugleich eine zusätzliche Sicherheit bewahren, sowie eine Isolation von anderen Leuten beanspruchen. Ferienhäuser sind als eine sorgenfreie Urlaubslösung mit dem innerhalb des Gutes ausgestattetem vollen Komfort im Angebot. Dieser Aspekt der Intime kann abhänging von Lokalitäten ansteigen.

FERIENHÄUSER > LINK

Der Sicherheitsaspekt der Ferien

Andererseits sind wir uns darüber im Klaren, dass wir proaktiv handeln müssen, was die Sicherheitsmassnahmen betrifft Alle Objekte in kommender Zeit werden zusätzlich desinfiziert. Viele unserer Gastgeber benutzen die Dienste professioneller Reinigungteams, die auf die Hygiene und die Sicherheit unserer Gäste unter neuen Umständen besonders achten.

Jedem Gast wird ein #Staysafekit mit Schutzmaske, Handschuhen und Desinfektionsmittel zur Verfügung gestellt. Hoffentlich erkennen Sie unsere Anstrengungen in dieser Hinsicht. Wir wollen Ihnen einen sowohl sorgenlosen wie auch versicherten Urlaub gewährleisten.

Die Gastgeber können im Namen der Gäste auch einkaufen, sowie Zusatzdienstleistungen wie Ausflugsziele, deren Organisieren usw. tätigen. Wir sind gesegnet mit wunderschöner und reiner Natur, ideal zum aktiven Urlaub, Spazierengehen und Radfahren. Es würde uns sehr freuen, Ihnen ideale Fahrtwege vorzuschlagen, bei denen man frische Luft ungestört schnappen kann.

Die Insel Krk ist das Meer mit sandigen Stränden, wo man die Sonne und die Meerluft geniessen kann und die Bootsfahrten, die derzeit mit einer geringen Zahl der Reisenden organisiert werden können. Ihre Entscheidung ist lediglich zu bestimmen, was für Wünsche sie haben und wir bemühen uns das zu realisieren!

Neue Nachrichten bezüglich Einreise und Aufenthalt in Kroatien

Alle Informationen bezüglich Ihrer Anwesenheit als Gast in unserem Land und Ihre Fragen nach Sicherheitsmassnahmen wegen COVID-19 sind in der Kommunikationsweise nach Ihrem Wunsch anzufordern.

Wie allgemein bekannt ist, ändert sich die Situation vom Tag zu Tag, somit auch die Covid-19 Schutzmassnahmen  (). Viele unserer Gäste stellen die Fragen uber Einreiseverfahren nach Kroatien und interessieren sich für die Anweisungen ihres touristischen Aufenthaltes. Für EU-Bürger gibt es derzeit und bis 30. April 2021 einige Grenzübergangsbeschränkungen. Die wiedereröffnete EU bietet auch Informationen über die verschiedenen bestehenden Beschränkungen, einschließlich der Quarantäne- und Testanforderungen für Reisende und mobile Coronavirus-Kontaktnachverfolgungs- und Warn-Apps. Dies sollte Ihnen helfen, Ihre Reise nach Europa zu planen und gleichzeitig sicher und gesund zu bleiben. Die Europäische Union unternimmt große Anstrengungen, um diese Pandemie zu überwinden und die Bürgerinnen und Bürger und ihre Existenzgrundlage zu schützen. Mehr finden Sie auf Re-Open EU.

Häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website des Innenministeriums.

Um Ihnen die Einreise nach Kroatien zu erleichtern, haben das Tourismusministerium und das Innenministerium ein Online-Formular erstellt, das Sie im Voraus ausfüllen und das Warten an der Grenze verkürzen können.

Ebenfalls  gibt es eine Menge nützlicher Hinweise und interessanter Tatsachen über  die Einreise in die Republik Kroatien in der Covid-Zeit auf dem Portal Total Croatia News (nur in englischer Version).

Wie man reist zur Zeit von Covid-19

Viele von ihnen machen sich Gedanken darüber, wie sie sich verhalten sollen, wenn Sie zum Reiseziel in Kroatien ankommen. Sämtliche Hinweise über Coronavirus mit allen Einzelheiten der Schutzmassnahmen finden Sie auf der offiziellen Website der kroatischen Regierung  (nur in englischer Version). Sie sollten sich jedoch auf Einschränkungen einstellen. Man soll die soziale Distanz bewahren, in geschlossenen Räumen eine Schutzmaske tragen und die Hände praktisch überall desinfizieren. Aber haben Sie keine Sorge, jedes Geschäft, jeder Supermarkt, jedes Einkaufszentrum, jedes Restaurant, jede Tankstelle, jedes Tourismusbüro  wie auch gesamte öffentliche Orte werden damit versorgt sein.  Man muss jedoch eine längere Zeit dafür in Anspruch nehmen, da die Anzahl der Personen  in geschlossenen Räumen beschränkt ist.

Laut der sozialen Distanzierungssmassnahmen wird es eine beschränkte Anzahl von Personen in Restaurants, Bars und an den Stränden möglich sein. Sie dürften Zugangsbeschränkungen unterliegen und auch gesellige Freizeitaktivitäten werden zunächst nicht wie früher möglich sein. Der Abstand zwischen einzelner Menschen und deren Familien am Strand sollte mindenstens 1,5 Meter betragen.

Hätten Sie Wunsch zur Naturforschung, finden Sie auf der Insel Krk eine Vielzahl abgelegener Strände, die weit vom Zentrum der touristischen Orten gelegen sind. Für jeden wird es bestimmt  im Meer genug Platz geben.

Wir freuen uns schon jetzt auf Ihr Ankommen in der Hoffnung, dass wir unsere wunderschöne Insel Krk gemeinsam geniessen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.